Drucken

Aceto Balsamico di Modena und weitere Essigspez...

Aceto Balsamico di Modena und weitere Essigspezialitäten

Essig zählt zu den wichtigsten Lebensmitteln der Jetztzeit. Gesund, natürlich und wohlschmeckend werden in beinahe jedem Land der Welt Essige produziert. Die Essigbereitung zählt zu den ältesten Lebensmittelherstellungsverfahren der Menschheit. Bereits im Altertum beherrschten die Menschen die Kunst der Essigherstellung. Der Essig hat sich heute in ein höchst raffiniertes, nobles, ausgezeichnetes Gewürz gewandelt, das unter den Liebhabern der feinen Küche viele Anhänger hat.


Traditionelle Balsamessige

Traditionelle Balsamessige

Aceti Balsamici Tradizionali D.O.P.
„Aceti Balsamici Tradizionali di Modena D.O.P. oder di Reggio Emilia D.O.P.“ sind die Aristokraten unter den Balsamessigen. Sie kommen aus Modena sowie aus der Provinz oder der Stadt Reggio Emilia in Norditalien. Es sind faszinierende Essige von leuchtend dunkelbrauner Farbe und sämiger, sirupartiger Konsistenz. Exquisiter, angenehm weicher Geschmack mit komplexen Geschmacksnoten sind typisch für einen Tradizionale. Es ist das feine Zusammenspiel von süßen und sauren Aromen. Ein Feuerwerk verschiedenster Aromen schmeichelt Ihren Geschmacksnerven. Es ist ein voller Geschmack in perfekter Harmonie mit einem milden, sauren Duft, der zugleich eindringlich und angenehm ist.

 
Balsamessige aus Modena I.G.P.

Balsamessige aus Modena I.G.P.

Aceti Balsamici di Modena I.G.P.
Aceto Balsamico di Modena I.G.P. wird aus Traubenmost unter Zusatz von Weinessig hergestellt und wird zum Reifen in edlen Holzfässern gelagert. „Aceto Balsamico di Modena" ist eine gesetzlich geschützte Bezeichnung (das Echtheitssiegel lautet „I.G.P.“), sodass Anbau- Herstellungs- und Reifungsprozess strengen Kontrollen unterliegen. Meine Kunden dürfen sich also auf zertifiziert hochwertigen Balsamico mit feinstem Duft und Geschmack freuen. Mehr: Kleine Warenkunde.

 
Besondere balsamische Speisewürzen

Besondere balsamische Speisewürzen

Condimenti Speciali
Sie werden verwendet wie "Aceto Balsamico di Modena IGP", erfüllen aber deren gesetzlich geregelte Bedingungen nicht. Beispielsweise haben sie weniger als die für "Aceto Balsamico di Modena IGP" vorgeschriebenen 6 % Säure. Dies ist oftmals bedingt durch den hohen Mostanteil (von bis zu 100 %), was zum Teil auch ihren besonderen Geschmack ausmacht. Höchster Genuss um alle Speisen und Rezepte in Meisterwerke der Kochkunst zu verwandeln. Vom einfachen Salat bis zur Haute Cuisine, balsamische Speisewürzen sind immer ein besonderes Geschmackserlebnis. Weiße Condimenti finden Sie in einer eigenen Kategorie.

Weiße balsamische Speisewürzen

Weiße balsamische Speisewürzen

Condimenti Balsamici Bianchi
Weiße Speisewürze besitzt eine feine Süße und erinnert geschmacklich an sein dunkles Vorbild. Durch seine helle Farbe kann er gut auch für helle Saucen, klare Fonds, weißes Fleisch, Fisch und für die Zubereitung von Dressings für sommerlich-duftige Salate genommen werden und setzt trotzdem den Akzent eines klassischen Balsamico. Condimento Bianco ist ein elegantes, subtiles Würzmittel für Zubereitungen, die einen zarten Geschmack besitzen und deren Süße-Säure-Spiel fein ausbalanciert werden soll. Für Liebhaber milder, aromatischer Essige.

Balsamische Speisewürzen süßsauer Italien

Balsamische Speisewürzen süßsauer Italien

Condimenti agrodolci italiani
Der in Italien gebräuchlichen Begriff Condimento bedeutet Würze oder Dressing. Agrodolce bedeutet süßsauer. Alle in dieser Kategorie vorgestellten Produkte zeichnen sich durch eine einzigartige Komposition von süßen Geschmackseindrücken, ausgehend beispielsweise von Traubenmost oder Honig, und einer sanften, sauren Note aus, die von Fruchtsäure oder Weinessig ausgehen kann. 

Balsamische Speisewürzen aromatisiert

Balsamische Speisewürzen aromatisiert

Condimenti aromatizzati
Das lateinischstämmige Wort Condimento ist in der Gastronomie gebräuchlich (in Deutschland Kondiment) und bedeutet Würze bzw. Dressing. Diese besondere Würze wurde außerdem mit leckeren natürlichen Aromastoffen verfeinert und kann vielen Gerichten eine besondere Note verleihen. Die Condimenti aromatizzati bestehen aus eingekochtem Traubenmost, Weinessig oder aus Aceto Balsamico di Modena IGP und natürlichen Aromen. ("Calogiuri Dolci" und "Dolcenero" enthalten keinen Essig.)

Weinessige

Weinessige

Die Römer brachten den Essig aus dem Orient nach Europa und tauften ihn "vinum acre" (saurer Wein), woraus die Spanier "vinagre" machten. Die Önologen Italiens und Spaniens stellen aus Weinen phantastische Weinessige her. Spanien ist nach Italien der zweitgrößte Weinessighersteller Europas.

 
Fruchtessige

Fruchtessige

Österreich ist die Wiege der kleinstrukturierten Essigproduktion. Bäuerliche Spezialitäten haben seit vielen Jahren Tradition, so dass auch die meisten Betriebe der Essigmacher aus Österreich kommen. Für die Essige der Essigmanufaktur Alois Gölles werden ausschließlich makellose Früchte, gute Weine, Bier oder die Moste hervorragender Winzer herangezogen und mit Sorgfalt gemaischt, vergoren und bis zur Geschmacksharmonie gereift. Je nach Sortencharakter vollzieht sich der so wesentliche Prozess der Reife in Behältern aus Edelstahl oder kleinen Eichenfässern, mehrere Jahre in der Regel und bis zu 20 Jahre bei den edelsten Balsam-Essig-Sorten. Der Einsatz modernster Technik ist dabei wichtig, letztendlich entscheidend sind jedoch die Erfahrung und das handwerkliche Geschick der Essigmacher. Deshalb steht auch das Wort "Manufaktur" auf den Etiketen des guten Essigs unserer Zeit.

Essigglasuren

Essigglasuren

Essigglasuren eignen sich ideal zum Würzen und Garnieren, für Dekorzeichnungen auf Tellern und Platten oder als Verzierung für ausgefallene Desserts. Häufig werden sie auch zu kurz gebratenem Fleisch, Fisch, Gemüse, Eis oder frischen Früchten verwendet. Aufgrund Ihrer Stabilität verlaufen die Cremes nicht so leicht und sind dank der Dosierflaschen eine praktische Entwicklung für jede Küche.

Aceto Balsamico di Modena IGP und weitere balsamische Spezialitäten mit Most als Hauptbestandteil

Aceto Balsamico di Modena IGP und weitere balsamische Spezialitäten mit Most als Hauptbestandteil

Bei hochwertigen Essigen sollte Most die Hauptzutat sein. Je höher der Mostanteil desto hochwertiger, leckerer und teurer das Produkt. In dieser Kategorie finden Sie alle Produkte des Shops mit Most als Hauptzutat. Produkte die zu 100 % aus Most bestehen, befinden sich in einer eigenen Kategorie. Das Gleiche gilt für Aceto Balsamico Tradizionale di Modena D.O.P., diese können Sie ebenfalls in einer eigenen Kategorie finden.

Balsamische Speisewürzen zu 100 % aus Traubenmost und weitere balsamische Spezialitäten

Balsamische Speisewürzen zu 100 % aus Traubenmost und weitere balsamische Spezialitäten

Für die in dieser Kategorie angebotenen Balsamessige wird wie beim Aristokrat unter den Balsamessigen, dem „Aceto Balsamico Tradizionale di Modena D.O.P.“, nur Traubenmost zur Herstellung verwendet. Exquisiter, angenehm weicher Geschmack mit oft komplexen Geschmacksnoten ist typisch für einen dieser Condimenti. Es ist ein feines Zusammenspiel von süßen und sauren Aromen. Ein Feuerwerk verschiedenster Aromen schmeichelt Ihren Geschmacksnerven. Es ist ein voller Geschmack, der zugleich eindringlich und angenehm ist. Aceto Balsamico Tradizionale di Modena D.O.P. können Sie in einer eigenen Kategorie finden.