Drucken

Süße Reiskrapfen

Süße Reiskrapfen

 

 

Zutaten:

900 ml Milch
200 g Reis
1 Ei
2 EL Zucker
50 g Mehl
50 g Rosinen
Schale einer unbehandelten Zitrone
Olio Extra Vergine di Oliva (extra natives Olivenöl)
Salz

Zubereitung:

Milch zum Kochen bringen. Reis, Zucker und eine Priese Salz hinzufügen. Wenn der Reis ganz in der Milch aufgequollen ist, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Rosinen in ein wenig lauwarmem Wasser aufweichen. Rosinen, Ei, das gesiebte Mehl und die geriebene Zitronenschale sorgsam in den Reis rühren. Aus der Masse Kugeln formen und in ausreichend nativem Olivenöl frittieren, bis sie rundum schön golden sind. Warm genießen. ©


Zurück