Mehr über Oliceto und die Produkte auf Instagram und in unserem Newsletter

Sosalt

Im Westen Siziliens hat die Salzgewinnung uralte Wurzeln. Seit 1922 befasst sich das Unternehmen Sosalt mit der Gewinnung, Verarbeitung und Handel von Meersalz aus Trapani. Die Salzgewinnung basiert bis heute auf den traditionellen handwerklichen Verfahren, weshalb die Europäische Union dem Salz aus Trapani den Status einer geschützten geografischen Angabe (g.g.A., ital. "I.G.P.") verliehen hat.

In der Hitze der sizilianischen Sonne verdunstet das Meerwasser in großen, flach angelegten Uferteichen. So entsteht das reine Salz im langsam verdunstenden Meerwasser. Der anschließende Abbau erfolgt nach alten, traditionellen Methoden. Weil es weder raffiniert noch gewaschen wird, bleiben die im Meerwasser enthaltenen Spurenelemente sowie Kalium und Magnesium im Meersalz von Trapani erhalten. Teil der Trapani-Salinen liegt in einem Naturschutzgebiet, das vom WWF kontrolliert wird.

Sosalt | 91100 Trapani | Italien

Sosalt