Mehr über Oliceto und die Produkte auf Instagram und in unserem Newsletter

Rustichella d´Abruzzo

In Pianella in den Abruzzen, mitten im Grün der Vestine-Hügel, ist der Firmensitz von Rustichella d'Abruzzo. Seit 1924 erzeugt das Unternehmen Nudeln aus Hartweizengrieß sowie Eiernudeln, ausschließlich mit besten, naturreinen Zutaten. Für Rustichella sind die Weizenqualität, die Reinheit des Wassers und die Geschwindigkeit der Trocknung die entscheidenden Faktoren. Verwendung finden nur die hochwertigsten Hartweizensorten, deren Korn mitsamt dem Keimling zu Grieß vermahlen wird. Zusammen mit frischem, reinem Quellwasser, das vor Ort aus dem Felsen entspringt, entsteht ein hochwertiger Nudelteig, der mit traditionellen, handgeschmiedeten Bronzewerkzeugen weiterverarbeitet wird. Die Trocknung erfolgt bei niedrigen Temperaturen schonend und langsam über einen Zeitraum von bis zu 56 Stunden. Diese handwerkliche Herstellungsweise garantiert den besonderen Geschmack und Biss. Berühmt ist Rustichella auch für ihre „pasta all’ uovo”, die Eiernudeln, die einen besonders hohen Eieranteil haben. So entstehen in Handarbeit wahre Festtagsnudeln mit einem wunderbaren feinen Aroma. Neben dem sehr vielseitigen Pastasortiment produziert Rustichella auch hochwertiges Olivenöl in der eigenen Mühle, hervorragende Pesti sowie zahlreiche Sugos und Nudelsaucen.

Bei Rustichella sind es vor allem drei Faktoren, die Pasta aus den Abruzzen zur besten Italiens machen – es ist eine Frage des Weizens, eine Frage des Wassers und eine Frage der Trocknung. Verwendung finden nur die hochwertigsten Hartweizensorten, deren Korn mitsamt dem Keimling zu Grieß vermahlen wird. Zusammen mit frischem, reinem Quellwasser, das vor Ort aus dem Felsen springt, entsteht ein hochwertiger Nudelteig, der mit traditionellen, handgeschmiedeten Bronzewerkzeugen weiterverarbeitet wird. Die Trocknung erfolgt bei niedrigen Temperaturen schonend und langsam über einen Zeitraum von bis zu 56 Stunden. Diese handwerkliche Herstellungsweise garantiert den besonderen Geschmack und „Biss”, die Stärke geliert nicht in der Nudel und es entsteht die spezielle raue Oberfläche, an der die Sauce später besonders gut haftet.

PRIMO GRANO

Diese Premium Pasta gehört zu vier Pastasorten, die Rustichella d'Abruzzo anlässlich ihres 80-jährigen Jubiläums entwickelt hat. Man hatte Landwirte der Umgebung dazu bewegt, alte, besonders proteinreiche und aromatische Hartweizensorten anzubauen. In den Vestina-Hügeln wachsen seitdem die historischen Hartweizensorten San Carlo, Varano und Mongibello. Aus ihnen wird die Premium-Pasta Primo Grano (Premium Weizen) hergestellt. Ergebnis ist ein absolutes Spitzenprodukt mit einem Duft nach frischem Getreide und einem intensiven Geschmack nach frisch gemahlenem Mehl. Eine weitere Besonderheit ist die starke Volumenzunahme beim Kochen aufgrund der großen Quellfähigkeit der verwendeten Getreidesorten.

Rustichella d´Abruzzo | 65019 Pianella | Italien

Rustichella d'Abruzzo