Mehr über Oliceto und die Produkte auf Instagram und in unserem Newsletter

Malpighi

Die Produktion des Aceto Balsamico Tradizionale di Modena ist in der Acetaia Malpighi eng mit Tradition verbunden. Seit 1850 stellt die ­Familie als Hauptgeschäft Balsamico her. Ein Drittel der Holzfässer, die auf dem Dachboden und im Obergeschoss ihres Hauses lagern, sind sogar über 200 Jahre alt. Einige darunter haben ihre Vorfahren aus dem Beutegut von Napoleon Bonaparte ersteigert. Die Fässer sind aus Eichen-, Kirsch-, Kastanien-, Wacholder- und Maulbeerholz gefertigt. Der Most wird aus Trauben die auf eigenen Weinbergen wachsen gewonnen. Angebaut werden Trauben der Sorte Trebbiano und Lambrusco. Die Trauben werden gepresst und der Saft in großen Kesseln über offenem Feuer reduziert. Während das Konsortium des Balsamico Tradizionale, der Gralshüter des Tradizionale, mindestens 12 Stunden für die Reduktion vorschreibt, lässt Familie Malpighi den Most 30 Stunden köcheln. Die fertigen Essige sind mindestens 12 (Affinato) und 25 (Extravecchio) Jahre alt. Sogar 100 Jahre alter Balsamico kommt, wenn auch in minimalsten Mengen, aus dem Hause Malpighi.

Acetaia Malpighi | 41126 Modena San Donnino| Italien

Malpighi

(100 ml = 10,00 €)

19,99 €

Auf Lager
(1 l = 1.160,00 €)

116,00 €

Wieder verfügbar: siehe zusätzliche Produktinformationen
(100 ml = 12,24 €)

24,48 €

Wieder verfügbar: siehe zusätzliche Produktinformationen