Mehr über Oliceto und die Produkte auf Instagram und in unserem Newsletter

Graziella

Seit 1950 produziert Graziella Tomaten in der Dose. Die Prinzipien von Graziella sind: maximale Frische, der Schutz der Umwelt und die Anpassung an die Rhythmen der Natur. Eine vierjährige Fruchtfolge schützt die Tomaten auf natürliche Weise vor Schädlingen. Die Grundstücke liegen so, dass sie weit weg sind von möglichen Quellen der Verschmutzung. Die Produkte sind zu 100 % italienisch. Seit 2005 tragen die Produkte das Label das garantiert, dass ausschließlich italienische Tomaten verarbeitet werden. Der Anbau findet regional statt, sodass bedingt durch kurze Wege die Tomaten ganz frisch in die Dosen kommen. Die runden Tomaten wachsen in Kampanien, an den Hängen des Vesuvs. Die anderen Tomaten baut Graziella in Apulien und Basilikata an. Die angebauten Tomaten entsprechen in jeder Hinsicht den höchsten Qualitätsstandards.

Graziella | 84010 San Valentino Torio | Italien