• Neues Logo, neuer Auftritt: profitieren Sie bis zum 30.04.2024 von 3 % Rabatt mit Gutscheincode: OLICETO24
  • Neues Logo, neuer Auftritt: profitieren Sie bis zum 30.04.2024 von 3 % Rabatt mit Gutscheincode: OLICETO24

Anko

Das Unternehmen Anko befindet sich in Careita, im Herzen der Navarra Region, Aushängeschild des spanischen Gemüseanbaus.

Seit seiner Gründung im Jahre 1959 von Benito Prat hat seine Familie nie aufgehört, sich auf dem Umbau der typischen Produkte der Region zu konzentrieren, nachdem sie nach und nach die Produktionsmethoden verbessert haben und sich in den Tag hinein an den wechselnden Bedürfnissen von den Verbrauchern angepasst haben.

In 1989 haben die Kinder von Benito Prat das Unternehmen unter der juristischen From Anko S.L.

übernommen. Familientraditionstreu ziehen sie den besten aus dem Gemüse der Navarra, und verbinden sie die neuen Technologien mit den traditionellen Herstellungsmethoden, die sie von ihrem Vater geerbt haben, mit dem gleichen Ziel, gesunde, natürliche und ausgewogene Produkte anzubieten.

Die handwerkliche Qualität wird durch eine rigorose Auswahl der Rohstoffe, einen manuellen Herstellungsprozess, die Abwesenheit von Konservierungsstoffe und Farbstoffe, und die anhaltende Kontrolle durch den Handwerksmeister während der Ausarbeitung gekennzeichnet.

Pimientos

Nach Erreichen der idealen Reife werden die Pimientos (Paprikaschoten) vorsichtig geerntet, die 8 bis 10 cm großen, dünnwandigen und tiefroten Paprikaschoten, die im rohen Zustand leicht bitter sind, müssen deshalb in aufwendiger Handarbeit von ihrer Haut befreit werden. Anschließend werden die Paprika auf dem Holzgrill unter Verwendung von Buchenholz geröstet, so entsteht ihr unnachahmlicher Geschmack. Die handwerkliche Qualität wird durch eine rigorose Auswahl der Rohstoffe, einen manuellen Herstellungsprozess, die Abwesenheit von Konservierungsstoffe und Farbstoffe, und die anhaltende Kontrolle durch den Handwerksmeister während der Ausarbeitung gekennzeichnet. Die Regionsregierung der Navarra hat eine Menge von spezifischen Normen erschaffen, die die Unternehmen die den Logo “Alimentos artesanos “ haben respektieren sollen, um den Handwerk im Nahrungsmittelsektor zu regulieren. Alle Herstellungsprozesse müssen auch von dem Handwerksmeister des Unternehmens für gültig erklärt werden, und mit Laborkontrollen des Staatlichen Zentrums für Technologie und Lebensmittelsicherheit (CNTA) garantiert werden.

Anko | 31515 Cadreita I Spanien

Anko