Drucken

Hühnchen mit Pesto Rosso und Salsa Chilli

Hühnchen mit Pesto Rosso und Salsa Chilli

 

 

Zutaten:

4 dünngeschnittene Scheiben Hühnerfleisch
4 Scheiben Schmelzkäse
400 g Tomaten in Stückchen
1 Glas trockenen Weißweins
1 Zweig Rosmarin
1 Strauß Basilikum
6 TL Pesto Rosso (rotes Pesto)
1 TL Salsa Chilli (Peperonicrème)
2 EL Olio Extra Vergine di Oliva (extra natives Olivenöl)
Salz

Zubereitung:

Jede der Hühnerscheiben wird mit einer Scheibe Käse belegt, mit einem Löffel roten Pestos bestrichen, eingerollt und mit einem Zahnstocher festgesteckt. Nun werden die Röllchen in einer Pfanne mit Olivenöl, dem Rosmarin und dem Basilikum angebraten. Wenn sie einen goldenen Farbton angenommen haben, werden sie mit dem Weißwein abgelöscht, der dann bei starker Hitze verdunsten soll. Tomatenstückchen hinzugeben, salzen und mit den beiden restlichen Löffeln roten Pestos sowie nach Geschmack mit etwas Peperonicrème verfeinern. Noch etwa 20 Minuten lang garen lassen und dann gemeinsam mit der Tomatensauce zu Kartoffelpürree oder Salzkartoffeln heiß servieren. ©


Zurück