Drucken

Spaghetti mit spezieller Fleischsauce

Spaghetti mit spezieller Fleischsauce

Zutaten:
eine kleine Zwiebel
eine Schalotte
Tomaten
Petersilie
Salbei
Butter
Öl
Salz
Balsamico-Essig "Reserva" Sereni.

Eine Viertel-Zwiebel und eine Schalotte dünn schneiden und in heißem Öl mit einem Salbeiblatt anbraten. Unabhängig davon eine Sauce aus Karotten, einer Prise Petersilie und Tomaten mit der gleichen Menge Öl und Butter vorbereiten. Bei schwacher Hitze kochen. Wenn die Sauce bereit ist, die gebräunten Zwiebeln und Schalotten dazugeben. Noch 3-4 Minuten kochen und diese Sauce über die gekochten Spaghetti gießen. Dann unverzüglich einen Teelöffel Balsamico-Essig "Reserva" Sereni pro Person dazugeben und sofort umrühren. Wenn Sie möchten, servieren Sie die Spaghetti mit geriebenem Parmesankäse. ©