Drucken

Salat des Hufschmieds

Salat des Hufschmieds


Zutaten:

Radicchio
Parmigiano Reggiano (Parmesankäse)
Salz
Aceto Balsamico di Modena "Buffet“ (Balsamessig, von La Noce)
Olio Extra Vergine di Oliva "Green Fruit" (extra natives Olivenöl, von Calvi)

Zubereitung:

Radicchio in der gewünschten Menge putzen – dabei den Ansätzen besondere Aufmerksamkeit widmen – und sorgsam abtrocknen. In einer Salatschüssel anrichten und mit feinen Parmesanspänen bestreuen. Salzen und mit Balsamessig benetzen, dabei gut verrühren.

Übrigens: bezüglich des Anmachens von Salaten gibt uns ein altes Sprichwort folgende Regel an die Hand. Man nehme: Essig wie ein Geiziger, Salz wie ein Weiser, Öl wie ein Verschwender. Und man mische wie ein Irrer. ©


Zurück